Trilab-Labormöbel sind bei Wagner Brauckmann erhältlich

nautilus



Die Trilab-Auswahl an Labormöbeln von Nautilus wurde unter Berücksichtigung von Ergonomie und Sicherheit entwickelt. Es bietet eine breite Palette von Möbeln und Arbeitsplätzen, die auf die Tätigkeit eines Labors oder einer wissenschaftlichen Klasse abgestimmt sind.

Trilab-Labormöbel
Die Auswahl an Trilab-Labormöbeln von Nautilus wurde unter den Gesichtspunkten der Ergonomie und Sicherheit entwickelt. Es bietet eine große Auswahl an Möbeln und Arbeitsplätzen, die der Tätigkeit eines Labors oder naturwissenschaftlichen Klassenzimmers entsprechen.
Von der eigenen Forschungs- und Technologieentwicklungsabteilung von Nautilus geschaffen, wurden alle Komponenten der Trilab-Reihe als modulares und flexibles System konzipiert.
Das Sortiment besteht aus: Schülertischen, Aufbewahrungsmodulen, Waschmodulen, Lehrertischen, Wandtischen, Regalwannen und Antivibrationsplatten.

Zusammensetzung:
Die Elemente der Trilab-Reihe bestehen aus Platten mit hoher Beständigkeit gegen Feuchtigkeit, Abnutzung, Schlag, Korrosion und Chemikalien. Ihre porenfreie Oberfläche erschwert das Anhaften von Schmutz und ermöglicht eine einfache Wartung.
Sie bestehen aus Spanplatten und sind beidseitig mit einer dekorativen Schicht aus hoch feuchtigkeitsbeständigem Harz und PVC-Kanten beschichtet.
Die Konstruktionen sind aus kaltgewalzten Stahlrohren nach EN 10130 gefertigt.

Nautilus Trilab-Möbel und eine große Auswahl an Zubehör und Möbeln für den Bildungsbereich erhalten Sie bei Ihrem Spezialisten, Wagner Brauckmann in Luxemburg. Zögern Sie nicht, unsere Berater für weitere Informationen zu diesem Produkt zu kontaktieren.