Stuhl W-1970: zurück in die Zukunft!



Essen Sie gut, sitzen Sie gut
Jeder kennt die klassischen Küchenstühle der 1970er Jahre. Es sind genau diese Klassiker ihrer Zeit, die Florian Kienast zu einer neuen Stuhlfamilie für das Wagner-Wohnen inspirierten.

Mit dem Stuhl W-1970 hat der Designer ein Modell geschaffen, das eine Ikone des 20. Jahrhunderts auf außergewöhnliche Weise wieder auferstehen lässt und gleichzeitig die technologischen Werte von heute und morgen hervorhebt, die Wagner Living so sehr am Herzen liegen.

Ein gesunder und patentierter Sitz.
Der Stuhl W-1970 verbindet die Materialien Holz und Stahl auf beispiellose Weise zu einem besonderen Designobjekt. Sitz und Rückenlehne sind jeweils separat auf einer Dondola®-Verbindung montiert, was ein einzigartiges dreidimensionales Sitzerlebnis verspricht, das sich ideal für den Rückenkomfort eignet.

Pioniergeist und Einfallsreichtum haben bei Wagner eine lange Tradition: Dank ständiger Forschung und Entwicklung hat der Hersteller ein hervorragendes Patent für Stühle und Bürostühle entwickelt, mit dem man gesund sitzen kann.

Merkmale :
Sitzhöhe: 47 cm
Sitz und Rückenlehne: schwarz oder weiß gebeizte Buche oder geölte Eiche.
Rahmen: mattschwarzer Graphit.
Schnellverschlussfußkappen mit Kunststoffeinsätzen für den universellen Einsatz.

Wagner Brauckmann ist Vertreiber der Stuhlserie W-1970 im Großherzogtum Luxemburg. Wir können alle möglichen Versionen des hier vorgestellten Modells beziehen.
Bitte kontaktieren Sie unsere professionellen Berater für weitere Informationen.