Stehleuchten Oppo de Quadrofoglio.



Was auf den ersten Blick überrascht, wenn man eine Oppo Stehleuchte betrachtet, ist das Fehlen von Schirmen oder Reflektoren, die das Licht lenken oder streuen. Dank der neuesten LED-Technologie sorgt die Lichtquelle gleichzeitig für direkte und indirekte Beleuchtung.
Der Lichtstrahl – einstellbar – wird von einer dünnen, nur 10 Millimeter dünnen Lichtfläche – nur 10 Millimeter – ausgesendet, die auf der Oberseite der Lampe angebracht ist. Von dieser Konfiguration stammt auch ihr Name: Oppo für „Opposition“, als Hinweis auf ihre bidirektionale Beleuchtung. Das reine und minimalistische Konstruktionskonzept macht diese Leuchte auch im alltäglichen Gebrauch besonders und funktionell.
Die Oppo-Lampen sind in zwei Größen erhältlich: 175 und 120 cm.

Wagner Brauckmann ist Vertreiber der OPPO-Lampen im Großherzogtum Luxemburg, wir können alle möglichen Versionen des hier vorgestellten Modells erhalten.
Weitere Informationen erhalten Sie bei unseren professionellen Beratern.